THD® Slide zur chirurgischen Behandlung von Hämorrhoiden - THDLAB - DE

  • THD® Slide und THD® Revolution für die Hämorrhoidenchirurgie
  • THD® Revolution: Doppler All-In-One mit LED-Lichtgenerator
  • THD® Slide: chirurgisches Proktoskop

THD® Slide und THD® Revolution für die Hämorrhoidenchirurgie

THD® Slide One Kit und THD® Revolution sind eigens zur Durchführung der THD® Doppler-Verfahrens entwickelte Geräte, zur minimal-invasiven chirurgischen Hämorrhoidenbehandlung.

Das Proktoskop THD® Slide wurde für den Einsatz mit dem Doppler-System und dem LED-Lichtgenerator THD® Revolution, konzipiert, für eine optimale Durchführung des THD® Doppler-Verfahrens auch bei Hämorrhoidenprolaps.

THD® Slide One Kit beinhaltet 1 OP-Proktoskop, 1 Nadelhalter, 6 Nähte und eine Dopplersonde für den Einmalgebrauch.

Die Ausrüstung THD® Revolution beinhaltet 1 Generator, 1 Muting-Pedal, 1 medizinisches Netzkabel, 1 Mehrzweck-Glasfaserkabel mit gebogener Spitze , 1 Doppler-Sonde für den Einmalgebrauch und 1 Mehrzweck-Nadelhalter.

Zum Seitenanfang

THD® Revolution: Doppler All-In-One mit LED-Lichtgenerator

THD® Revolution ist ein elektromedizinisches Gerät mit modernster Technik, das speziell für die fortschrittliche Behandlung von Hämorrhoiden entwickelt wurde.

Die technischen Eigenschaften von THD® Revolution sorgen für ein bedienerfreundliches, vielseitiges, leichtes und geräuscharmes Gerät, das sich durch folgende Merkmale auszeichnet:

  • verstellbarer leistungsstarke LED-Lichtquelle: über 20.000 Lux mit Helligkeitseinstellung von 40% bis 100%.
  • Blendschutzsystem , um die Aktivierung der Lichtquelle zu verhindern, wenn das Glasfaserkabel nicht eingesteckt ist.
  • hochempfindliche Doppler-Sonde mit numerischer Signalverarbeitung (Digital Signal Processing) und fester Frequenz zur einfachen Identifizierung der wichtigsten Blutgefäße.
  • geringer Wartungsbedarf.
  • automatische Anpassung der Nennspannung.
  • spezieller Wagen mit schwenkbaren Rädern.
  • elektronisches Display mit Bedienfeld zur einfachen Aktivierung und Überwachung aller Funktionen sowie zur Einstellung von Lautstärke und Helligkeit.
  • Muting-Pedal zum Aktivieren und Deaktivieren des Doppler-Signals.

Aus diesen Gründen bietet THD® Revolution wichtige Vorteile:

  • optimale Ausleuchtung und Visualisierung des Arbeitsfelds.
  • einfache und genaue Identifizierung der Hämorrhoidenarterien.
  • ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort für Chirurg und Patient.
  • Lautstärke- und Helligkeitsregelung.
  • Reduzierung von Hintergrundgeräuschen.
Zum Seitenanfang

THD® Slide: chirurgisches Proktoskop

Die besondere Form des Proktoskops THD® Slide, ausgestattet mit einem speziellen Gehäuse für die THD Doppler-Sonde® ermöglicht es, mit einem einzigen Instrument die Arterienligatur und die Prolapsreduktion zu realisieren und damit die Operationsdauer zur verkürzen. Das Gerät ist so gestaltet, dass die korrekte Spannung der Anushöhle in allen Phasen des Eingriffs aufrecht erhalten wird.

In Kombination mit der Glasfaserspitze ermöglicht das Proktoskop THD® Slide, das aus transparentem Kunststoff in Chirurgie-Qualität gefertigt ist, eine klare Sicht auf das Arbeitsfeld. Das starke Kaltlicht, das von der im ergonomischen Griff eingesetzten Glasfaser ausgestrahlt wird, verbessert die Ausleuchtung des Bereichs zusätzlich.

In der ersten Phase des Eingriffs kommt die in das Proktoskop eingesetzte Doppler-Sonde mit der Analschleimhaut in Kontakt, um eine genaue Identifizierung der Arterien vor der Ligatur zu ermöglichen.

Während der Ligatur ermöglicht das patentierte Pivot-Element, das sich im Inneren des Anoskops befindet, die Rotation und das Eindringen der Nadel (5 mm) vollständig zu kontrollieren. Dadurch wird das chirurgische Verfahren vereinfacht und standardisiert.

Bei der anschließenden Mukopexie kann der Chirurg das OP-Fenster schrittweise öffnen und die fortlaufende Naht bequem durchführen, indem er den ausziehbaren oberen Teil des Proktoskops einzieht.

Zum Seitenanfang
Benötigen Sie Hilfe?

THD kontaktieren

Ressourcen für medizinisches Fachpersonal